Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple hatte einige Neuigkeiten


Frank Stohl
@frankstohl
Apple hatte einige Neuigkeiten

Man konnte es erahnen und so gab es gestern von Apple auf dem Oktober Event 2014 das neue iPad Air 2 und iPad mini 3. Mit TouchID, wobei Phil Schiller meinen Witz geklaut hat mit dem „da schaut man auf das iPad und wartet mit dem Finger auf dem Homebutton und nichts passiert“. Gestern waren die Jungs eh witzig drauf. Am Montag kommt iOS8.1 für Alle und mit ApplePay für die USA. Da hat Apple noch einige Banken und Firmen begeistern können, das wird was.

iPad_Air_2

Ach ja, das iPad Air 2 ist nun so dünn, Apple musste den Bleistift etwas mit einem Laser schmaler machen. Danach gab es noch OS X 10.10 Yosemite gratis als Download. Ebenso ist nun iWork mit Pages, Numbers und Keynote for free.

osx_yosemite

Endlich gibt es den fetten iMac Retina mit 5k-Display von 5120×2880. Ebenso bekam der Mac mini ein Hardware-Update.

iMac_Retina_5k

Abseits des Events gab es noch weitere Neuigkeiten: Apple führt die Apple SIM in den USA und Großbritannien ein.

Die neuen iPads können ab heute bestellt werden und sollen Ende nächste Woche geliefert werden.

Related Articles

Fernsehwelt

Plex cloud erspart das NAS

Plex Cloud macht einen eigenen Medienserver überflüssig: Mit Plex Cloud zur eigenen Netflix-Lösung. Wer Plex nutzt um Inhalte wie Filme, Serien, Fotos und Musik zu streamen, der...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Virenscanner warnt vor Raubkopie

Wie kann der kostenfreie Virenscanner eine „Raubkopie“ sein? Avira verärgert Nutzer mit „Raubkopie“-Anzeige. Hä? „Avira ist über den Vorfall...

Posted on by Frank Stohl