Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Tablets verkaufen sich nicht mehr?


Frank Stohl
@frankstohl
Tablets verkaufen sich nicht mehr?

Oha, was ist da los? Tablets-Absätze werden trotz neuem iPad stagnieren. Gibt es ein Notebook-Revival? Wie, waren die Tablets nun doch nichts?

Laut beiden Marktforschungsfirmen wird der Markt mit Tablets zwar weiter wachsen, aber deutlich schwächer als in den Jahren zuvor. Der Grund dafür liege darin, dass die Besitzer die Modelle weniger häufig austauschen als erwartet.

Ah ja, der Tablet-Markt wächst doch noch, nur nimmer so stark, weil Kunden lange mit dem Gerät zufrieden sind. Was ist daran nun schlecht?

Ich spiele auch mit dem Gedanken beim iPad Air 2 auf 2-Jahres-Zyklus umzustellen. Da nun TouchID dort wohl kommen wird, hat es alles was ich zur Zeit begehrte in Sachen Tablet.

Related Articles

Weltgeschehen

Flixbus geht auf Schiene

Fernbusbetreiber Flixbus geht in die Offensive: Jetzt greift Flixbus auf der Schiene an. Man könnte auch sagen, die sparen sich die Reifen. Der „Test“ von Locomore...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple hat Verwendung für Liquidmetal

Das nächste iPhone das im September 2017 kommt, wird doch nicht aus Glas sondern aus Keramik: Apple’s Use Of Liquidmetal, Part 2. Ja, Apple räumt ja grade für den Umzug ins...

Posted on by Frank Stohl