Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Netflix geht auf das Datenvolumen


Frank Stohl
@frankstohl
Netflix geht auf das Datenvolumen

Jetzt haltet euch fest, es kommt die Erkenntnis zum Sonntag: Netflix frisst euer Datenvolumen. Nein? Doch? Nein?

Man glaubt es ja kaum: Willkommen bei der Netzdrossel.

drosselkom

Es steigt also bereits jetzt der Bedarf, und 2016 kommen die Telekom DSL-Anschlüsse unter den Deckel. Na hoffentlich hat man seine Abos bis dahin nicht zu sehr Telekom-fern abgeschlossen. Dann könnte es schnell eng und teuer werden. Das ist die neue Freiheit.

Related Articles

Technikwelt

Windows 10 Anmeldung mit „Hello“

Microsoft setzt bei Windows Hello auf biometrische Erkennungsmethoden per Fingerabdruck, Iris-Scan und Gesichtserkennung: Windows Hello soll Passwörter ersetzen. Ah ja, das hört...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Wetter-App für Kinder von RTL

RTL startet Wetter-App für Kinder: Wer hilft Lotta der kleinen Wetterfee? Neue Kinder-App erklärt spielerisch Wetterphänomene. Für einmalig 2,99 Euro gibt es Kinder-Wetter: Die...

Posted on by Frank Stohl