Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Netflix geht auf das Datenvolumen


Frank Stohl
@frankstohl
Netflix geht auf das Datenvolumen

Jetzt haltet euch fest, es kommt die Erkenntnis zum Sonntag: Netflix frisst euer Datenvolumen. Nein? Doch? Nein?

Man glaubt es ja kaum: Willkommen bei der Netzdrossel.

drosselkom

Es steigt also bereits jetzt der Bedarf, und 2016 kommen die Telekom DSL-Anschlüsse unter den Deckel. Na hoffentlich hat man seine Abos bis dahin nicht zu sehr Telekom-fern abgeschlossen. Dann könnte es schnell eng und teuer werden. Das ist die neue Freiheit.

Related Articles

Politikwelt

Mindestlöhne weltweit steigen leicht

Die Mindestlöhne weltweit wachsen: Mindestlöhne weltweit. Nun, immerhin ist Deutschland auf Platz 4. Außerhalb der EU verfügen 80 weitere Staaten über eine allgemeine Untergrenze....

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Wahl-O-Mat für Landtagswahlen 2016 in Baden-Württemberg

Wer nicht nach Wahlplakaten ohne Aussage für die Zukunft seines Landes wählen will, sondern nach Inhalten, der sollte den Wahl-O-Mat für Landtagswahlen in Baden-Württemberg...

Posted on by Frank Stohl