Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 bringt LTE-Frequenzen


Frank Stohl
@frankstohl
Umstellung von DVB-T auf DVB-T2 bringt...

Nach Informationen der Zeitung hat die Bundesnetzagentur einen Plan aufgestellt, um ab 2017 Rundfunkfrequenzen zum Ausbau des mobilen Breitbandnetzes zur Verfügung zu stellen: Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten.

Derzeit wird das 700-MHz-Band für DVB-T genutzt. Beim Umstieg auf DVB-T2 wäre das nicht mehr der Fall. So könnten die freiwerdenden Frequenzen für die Breitbandinitiative der Bundesregierung genutzt werden.

Es gibt dann also mehr Frequenzen im unteren Bereich für LTE?

Related Articles

Apfelwelt

MacES-Treffen Juli 2016

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Was tun bei einer Zombie Apokalypse?

Die Zombies sind im Mainsteram angekommen, Spiegel-Online berichtet schon: Wohin flüchten, wenn die Zombies kommen? Ja wohin denn? Na aufs Land. Ebenso sind Schusswaffen eine...

Posted on by Frank Stohl