Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Google Vice President Social geht – Google+ am Ende?


Frank Stohl
@frankstohl
Google Vice President Social geht –...

Nach Googles Vice President Social Vic Gundotras überraschendem Abschied gestern gibt es viele Spekulationen über die zukünftige Marschrichtung bei Google+ und der Zukunft des sozialen Sharing-Networks: Ist Google+ am Ende?. Also das war der Chef, der fest hinter der Idee stand.

Google+ und seine integrierte Google Dienste.

Google+ und seine integrierte Google Dienste.

Nun, Google hat in Vergangenheit sämtliche Dienste entweder stark auf Google+ ausgerichtet (z.B. YouTube-Kommentare) oder gar eingestellt (z.B. Google Reader). Also jetzt einfach, weil der Kopf ging, den Dienst einzustellen ist etwas gewagt.

Aber Google hat uns auf jeden Fall eines gezeigt: man kann den Nutzer nichts aufzwingen und durchdrücken. Noch immer geht nichts bei Google+ – abgesehen von Nerds und SEO. Selbst Android-Nutzer sind nicht so sehr auf Google+ fixiert. Als Apple Ping einstellte, zickten die nicht so lange rum.

Netter Artikel zum Thema: Ich kann den “Google+ ist ne Geisterstadt” Bullshit nicht mehr hoeren.

Related Articles

Technikwelt

Vodafone GigaBoost – 100 Gigabyte Daten für alle*

Im Februar wird Vodafone Deutschland eine bemerkenswerte Mobilfunk-Aktion starten: 100 GB Gratis-Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden. WTF? Was ist jetzt kaputt? Vodafone...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Schulz & Böhmermann am Ende

Den Vertrag mit Jan Böhmermann hat das ZDF erst kürzlich verlängert, sein gemeinsamer Talk mit Olli Schulz wird hingegen nicht fortgeführt: ZDFneo zieht bei „Schulz &...

Posted on by Frank Stohl