Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Godus – das neue Populous für iPad


Frank Stohl
@frankstohl
Godus – das neue Populous für iPad

Wir erinnern uns an den Spieleklassiker Populous von damals Bullfrog / Electronic Arts bzw. dessen Erfinder Peter Molyneux. Ende 2012 machten sich dieser den Klassiker neu aufzulegen und gingen damit zu Kickstarter. Seine neue Firma nennt sich nun 22cans und das Projekt „Godus“ nimmt Gestalt an – wenn auch deutlich verspätet hinter dem Zeitplan, aber es wird.

godus_logo

Ich freue mich ja schon länger auf das Spiel, habe sogar bei Kickstarter mitgemacht es zu finanzieren.

Die Grafik finde ich nett gemacht und die ersten Betas auf dem Mac schauen okay aus. Als Kickstarter-Backer hat man ja einen Beta-Keay für Steam. Aber so richtig Spaß macht es wohl erst auf dem iPad. Vielleicht bin ich auch Aufbauspiele mit Maus nicht mehr gewohnt. Am Original-Populous mit Joystickbedienung würde ich wohl heute verzweifeln. Aber mit den Finger geht es einfach am besten.

Godus: einmal fett einen Feuerstrahl entsenden. Gott spielen 2.0 mit Godus.

Godus: einmal fett einen Feuerstrahl entsenden. Gott spielen 2.0 mit Godus.

Neben einer Beta-Version für Steam (Mac, Windows) gibt es nun die erste Version für iOS – allerdings nur in ausgewählten Länder (Neuseeland, Philippinen, Schweden, Irland und Dänemark):

Es kann sich also nur noch um Monate der Wartezeit handeln.

Related Articles

Politikwelt

LTE will WLAN 5GHz wegnehmen

Mit LAA-LTE wollen die Mobilfunkanbieter einen Seitenweg für den Daten-Downlink vom Mobilfunknetz zum Smartphone im 5-GHz-Band errichten: Wi-Fi Alliance fürchtet ums 5-GHz-Band....

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Datenschutzvereinbarung für App Store-Apps

Apple verschärft seine Datenschutzregeln im App Store: Apple verlangt ab Oktober von allen Entwicklern eine Datenschutzerklärung. Ja, Apple nimmt es mit den persönlichen Daten...

Posted on by Frank Stohl