Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Pussy Riot bei Videodreh in Sotschi verhaftet


Frank Stohl
@frankstohl
Pussy Riot bei Videodreh in Sotschi verhaftet

Die beiden Aktivistinnen hielten sich im Stadtzentrum von Sotschi auf, um einen neuen Videoclip zu drehen: Pussy-Riot-Mitglieder in Sotschi verhaftet. Ja, in der freien Demokratie von Russland sollte man halt aufpassen, was man so sagt und macht: Olympiakritiker muss drei Jahre in Haft.

Die russischen Aktivistinnen Maria Aljochina und Nadeschda Tolokonnikowa von Pussy Riot.

Die russischen Aktivistinnen Maria Aljochina und Nadeschda Tolokonnikowa von Pussy Riot.

Diesmal ist es also Diebstahl, warten wir ab. Allerdings geht Olympia nur noch fünf Tage, wenn sie bis dahin nicht wieder im Westen sind, wird es verdammt eng.

Related Articles

Weltgeschehen

Resistente Bakterien auf der ISS

Forscher haben an Bord der Raumstation ISS resistente Bakterienstämme entdeckt: Resistente Bakterien auf der ISS nachgewiesen. Ah nein, jtzt sind die da auch schon. Aber was wäre,...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Netflix-Socken gegen TV-Serien verschlafen

Wenn Netflix schauend die Serien im Schlaf vorbei huschen, gibt es nun eine Lösung: Diese Socken erkennen, wenn Ihr beim Streamen einschlaft. Allerdings ist basteln angesagt: Make...

Posted on by Frank Stohl