Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kirchensteuer auf Kapitalerträge wird 2015 automatisch abgeführt


Frank Stohl
@frankstohl
Kirchensteuer auf Kapitalerträge wird 2015...

Die Kirchen in Deutschland sind auf der Suche nach Einnahmequellen – und haben sie bei den Kapitalanlegern gefunden: Kirchen finden Geldquelle. Ah, wetten es gibt unter Banker eine Austrittswelle?

Früher gab es Ablassbriefe als Einnahmequelle. Könnte sich doch für Staat und Kirche lohnen.

Früher gab es Ablassbriefe als Einnahmequelle. Könnte sich doch für Staat und Kirche lohnen.

Okay der Staat braucht Geld, aber wieso die Kirchen? Nun, die konnten noch nie genug haben. Abgesehen davon haben sich Doppelbadewannen unter Bischöfen herumgesprochen – warum auch immer.

„Ich glaube nicht, dass sich die Kirchensteuer durch das neue Verfahren wesentlich verändert“, sagte der Finanzchef der Evangelischen Kirche in Deutschland

Es sind ja keine Normalbürger betroffen, da ein Sparerfreibetrag von 801 Euro (1602 Euro für Verheiratete) gelte. Wer also mit mehr Geld in den Kapitalmarkt geht, muss bezahlen.

Related Articles

Politikwelt

Was uns die Flüchtlinge kosten

Ein Rechercheprojekt ermittelt die Kosten der europäischen Grenzschutzpolitik – und ihre Begünstigten: Kosten, Wege und Strukturen. Die Europäische Union und ihre Mitgliedsländer...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Tag der Pressefreiheit

Als Journalist hat man es nicht leicht, wenn man unbequem berichten will: Die weltweite Gefährdung der Pressefreiheit. Da haben wir noch viel zu tun.

Posted on by Frank Stohl