Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Rente von CDU/SPD verfassungsrechtlich bedenklich?


Frank Stohl
@frankstohl
Rente von CDU/SPD verfassungsrechtlich...

Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat verfassungsrechtliche Bedenken gegen die Rentenpläne von Union und SPD angemeldet: Rentenpläne von Union von SPD stößt auf verfassungsrechtliche Bedenken. Ja aber warum denn?

In einem Gutachten, das der Tageszeitung „Die Welt“ (Donnerstag) vorliegt, kommen die unabhängigen Juristen zu dem Schluss, dass das von Schwarz-Rot geplante Gesetz zum Verzicht auf Beitragssenkungen in der Rentenversicherung noch bis zum Jahresende verabschiedet werden muss.

Ja dann halt nicht rückwirkend ab 2012. Abgesehen davon wird doch eh nur der Arbeitgeberanteil gesenkt – oder? Dann könnte uns auch egal sein.

Related Articles

Politikwelt

Bundesbank warnt vor Bitcoin

Wer sein Geld in den virtuellen Münzen anlege, könne große Verluste erleiden: Bundesbank warnt vor virtueller Währung Bitcoin. Aber seit wann wird man vor riskante Geldgeschäfte...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Daimler will 2020 autonom fahren

Im Jahre 2020 soll die Technik so weit sein, dass sich Autos auf der Autobahn selbst steuern – davon ist ein Entwickler des Stuttgarter Autoherstellers Daimler überzeugt:...

Posted on by Frank Stohl