Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

T-Systems vergeigt ThyssenKrupp-Migration


Frank Stohl
@frankstohl
T-Systems vergeigt ThyssenKrupp-Migration

80.000 Rechner und 10.000 Server beim Partner Thyssenkrupp sollten migriert werden – für 700 Millionen Euro. Allerdings sei T-Systems dem Projekt nicht gewachsen gewesen, heißt es: T-Systems und Thyssenkrupp: 700-Millionen-Euro-Vertrag für IT-Migration verloren. Ah, nichts Neues bei T-Systems.

Demnach seien die Gründe für das Vertragsende nicht nur auf der Seite der Telekomtochter zu suchen

Nein, natürlich nicht.

Related Articles

Fernsehwelt

Ronny’s Pop Show ab 2017 wieder im TV

Fast 30 Jahre nach der letzten Folge kehrt „Ronny’s Pop Show“ ins Fernsehen zurück: „Ronny’s Pop Show“ startet im Januar. Kann mal einer den...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Miniatur Wunderland mit Gratis Eintritt für finanziell schwache Besucher

An 14 Terminen im Jahr ist der Eintritt ins Miniatur Wunderland frei – und zwar für alle, die es sich nicht leisten können: Freier Eintritt für alle, die es brauchen. In der...

Posted on by Frank Stohl