Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Fitness-App zeigt zu viel im Netz


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Fitness-App zeigt zu viel im Netz

Eine veröffentlichte Karte eines App-Anbieters von Fitness-Tracker ruft das US-Verteidigungsministerium auf den Plan, denn die Karte zeigt die Bewegungen ihrer Nutzer weltweit und liefert so Hinweise auf geheime US-Stützpunkte: Pentagon überprüft Fitness-Tracker-Nutzung. Ja das war jetzt blöd.

Die Firma Strava Labs zeigte anonymisierten die Nutzung ihrer App auf einer Weltkarte. Blöd, man sah bei geheimen Militärstützpunkte wo die Soldaten trainierten. Also die Routen und so oft gut den Umriss einer Anlage.

Related Articles

Paradise Papers
Medienwelt

Paradise Papers

Weltweit haben Journalisten Millionen geheimer Dokumente ausgewertet, die die Offshore-Geschäfte von Firmen, Politikern, Sportlern und Kriminellen enthüllen: Daten-Leak enthüllt...

Posted on by Frank Stohl
UHD-Dreambox DM900
Fernsehwelt

UHD-Dreambox DM900

Anfang November erscheint mit der DM900 ultraHD die erste Dreambox mit Ultra HD-Unterstützung: Erste Ultra HD-Dreambox DM900 kommt im November. Eigentlich wollte ich ja keinen...

Posted on by Frank Stohl