Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

IOC mag keine Politik bei Olympischen Spielen


Frank Stohl
@frankstohl
IOC mag keine Politik bei Olympischen Spielen

Das Olympische Komitee zeigt sich verärgert über Aktionen der Punkband in Sotschi – Eine Demonstration sei inakzeptabel: IOC warnt Pussy Riot vor Protesten. Wieso? Seit wann ist ein Austragungsort für Sport Tabu für Politik?

Das für Korruption bekannte IOC fürchtet dann vielleicht Ärger mit Putin?

Ein Tipp für zukünftige Vergaben: das IOC sollte neben dem Geld noch ein wenig nach dem Umfeld schauen. Denn sonst werden die Olympischen Winterspiele in Katar doch noch kommen.

Related Articles

Politikwelt

Freies WLAN soll überwacht werden?

Die große Frage des digitalen Deutschlandes: Wann gibt es endlich freies WLAN? Nun, ganz einfach: Bundesnetzagentur will Überwachungseinrichtungen jetzt auch für WLAN-Hotspots....

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Microsoft Minecraft via Hololens AR-Brille

Während Google gerade seine AR-Brille Glass wieder zurück ins Entwicklungslabor befördert, präsentiert Microsoft überraschend eine eigene Datenbrille: Was die Datenbrille Hololens...

Posted on by Frank Stohl