Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

IOC mag keine Politik bei Olympischen Spielen


Frank Stohl
@frankstohl
IOC mag keine Politik bei Olympischen Spielen

Das Olympische Komitee zeigt sich verärgert über Aktionen der Punkband in Sotschi – Eine Demonstration sei inakzeptabel: IOC warnt Pussy Riot vor Protesten. Wieso? Seit wann ist ein Austragungsort für Sport Tabu für Politik?

Das für Korruption bekannte IOC fürchtet dann vielleicht Ärger mit Putin?

Ein Tipp für zukünftige Vergaben: das IOC sollte neben dem Geld noch ein wenig nach dem Umfeld schauen. Denn sonst werden die Olympischen Winterspiele in Katar doch noch kommen.

Related Articles

Technikwelt

Super Vectoring schafft 400 MBit/s auf Kupfer

Mit Super Vectoring sind 400 MBit/s auf einer Kupferleitung von rund 300 Metern möglich: Telekom will bald Super Vectoring anbieten. Ich sehe die Zukunft von Städten mit hohen...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Globuli-Wettessen mit klarem Sieger

Böser Seitenhieb auf die Homöopathie: „Die Partei“ Mainz gewinnt Globuli-Wettessen. Ja wenn das mal keine gute Nachrichten sind. Eines vorweg: es kam niemand zu Schaden und es...

Posted on by Frank Stohl