Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Schädling Stuxnet hat Raumstation ISS befallen


Frank Stohl
@frankstohl
Schädling Stuxnet hat Raumstation ISS...

Ein Schädling, der dazu da war, im Iran das Atomprogramm zu sabotieren, lebt im Netz weiter: Stuxnet Infects International Space Station. Das ist dann wohl der erste große digitale Schädling außerhalb der Erde. Seine Reise dort hin war hingegen eher traditionell:

The infection was caused due to a USB stick that an astronaut carried to the International Space Station.

USB-Sticks, die Ratten der digitalen Welt.

Die Frage ist nun: blöd gelaufen, oder ist Stuxnet doch mehr Mossat als NSA?

Related Articles

Technikwelt

Was sind die beliebtesten Passwörter?

Bei SplashData hat man mal wieder eine Liste mit den beliebtesten Passwörtern aus dem letzten Jahr veröffentlicht: Die beliebtesten Passwörter 2014. Was hat sich in Sachen...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Sphero bekommt Programmiersprache

Der Ball mit iPhone-Fernsteuerung hat nun eine Programmiersprache bekommen: Sphero looks to SPRK children’s interest in robotics. Damit sollen sich einfache Dinge kombinieren...

Posted on by Frank Stohl