Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

1 Minute Plasmastabilität


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
1 Minute Plasmastabilität

Das Team des Fusionsforschungsreaktors KSTAR hat die eigene Rekordmarke deutlich überboten: Bei 100 Millionen Grad: Fusionsreaktor erhält Plasmastabilität für fast eine Minute. Es wird besser.

Wir brauchen 1440 Minuten pro Tag diese Temperatur, wie sie auf der Sonne herrscht. Danach noch der Druck der Sonne erzeugen und schon geht es los mit der ungefährlichen Energie.

Die 1 Minute hielten wir schon für undenkbar, vielleicht klappt auch der Rest.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

eSIM beliebt, doch Vodafone will nicht
Apfelwelt

eSIM beliebt, doch Vodafone will nicht

Die Telefónica hat dem Onlinemagazin Teltarif seine Stellung zu Embedded SIM-Card erklärt: Telefónica O2 will Richtlinien für eSIM-Karte. Die Telekom findet die universale SIM...

Posted on by Frank Stohl
SSDs sind nicht anfälliger als HD
Technikwelt

SSDs sind nicht anfälliger als HD

Laut Datenrettungsfirma Kroll Ontrack sind SSDs zwar nicht anfälliger als normale Festplatten, die Datenrettung ist aber schwieriger und gelingt seltener: SSDs in der Praxis nicht...

Posted on by Frank Stohl