Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

10.000 Brücken sanierungsbedürftig


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
10.000 Brücken sanierungsbedürftig

Die Sanierung maroder Brücken im deutschen Straßennetz dürfte viel teurer werden als bisher gedacht: Brückensanierung wird teurer als gedacht. An der Substanz sparen, das ist so ein CDU/CSU-Ding.

Der „Sanierungsstau“ betreffe 4.000 Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen, so Wissing. Die Mittel dafür sollten von 4,5 Milliarden Euro auf 5,7 Milliarden Euro im Jahr 2026 erhöht werden.

Nur falls man sich fragt, wie toll CDU/CSU eine schwarze Null schreiben kann.

Immer wenn ich dies anmerke, kommt gleich ein „ja, aber die SPD war auch an der Regierung“. Ja, war sie. Musste aber tun, was die CDU/CSU wollte, sonst trampelte die wie ein Kleinkind auf dem Boden rum. Abgesehen davon, wenn die SPD auf Substanz fahren wollte, warum sanieren wir dann jetzt?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Qualität im Produkt freut Kunden?
Politikwelt

Qualität im Produkt freut Kunden?

Als hätten sie nie etwas anderes getan, wollen zahlreiche deutsche Filmstudios plötzlich Qualitäts-TV-Serien produzieren: Die plötzliche Liebe deutscher Sender und Filmstudios zu...

Posted on by Frank Stohl
FIFA-WM2022 – Sklaven und korrupt
Politikwelt

FIFA-WM2022 – Sklaven und korrupt

Im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar sieht sich der Weltverband FIFA mit neuen schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert: Zeitungsbericht erhärtet...

Posted on by Frank Stohl