Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Tagesschau in einfacher Sprache


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Tagesschau in einfacher Sprache

Im Zeitraum bis 2025 will man 3,4 Millionen Euro investieren, um bei den Gemeinschaftsangeboten der ARD mehr Barrierefreiheit zu gewährleisten: ARD will „Tagesschau“ in einfacher Sprache starten. Wie, wir brauchen 3,5 Millionen, damit am Ende der Tagesschau „morgen krasses Wetter“ gesagt wird?

Zudem will man für gehörlose Kinder mehr Programm mit Übersetzung in Gebärdensprache anbieten, zusätzlich zur schon angebotenene Untertitelung, die aber natürlich all jene ausschließt, die noch nicht lesen können. Für blinde und sehbehinderte Kinder sollen mehr Kinderserien mit Audiodeskription versehen werden.

Ah okay, och ein wenig mehr.

Related Articles

Das geheime Leben der Haustiere
Filmwelt

Das geheime Leben der Haustiere

Am 28. Juli 2016 startet der Film „Pets“ („The Secret Life of Pets“) von den Minions-Macher in den deutschen Kinos: Neuer deutscher Trailer mit den Stimmen...

Posted on by Frank Stohl
Neue Folgen „The Big Bang Theory“ & „Young Sheldon“
Fernsehwelt

Neue Folgen „The Big Bang Theory“ & „Young Sheldon“

Heute ab 20:15 Uhr geht es auf ProSieben mit der neuen 11. Staffel von „The Big Bang Theory“ los, gleich danach kommt die neue Serie, die von der Kindheit des...

Posted on by Frank Stohl