Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn Apps nach Account-Daten fragen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wenn Apps nach Account-Daten fragen

Facebook bemängelt Account-Klau via Apps: Android und iOS betroffen – Mehr als 400 Apps stehlen Zugangsdaten. Wobei die Gewichtung eindeutig bei Android mit 355 Apps ist, da iOS geringer mit 47 Apps betroffen ist.

Die meisten Apps haben eine rudimentäre Funktion und wollen mit Facebook verbunden werden. Allerdings nicht so wie sein soll, über die Facebook-Freigabe mit App-Genehmigung, sondern über Anfrage nach Account und Passwort.

Grundsätzlich gilt: Account-Daten einer App oder Dienstes niemals bei anderen Apps oder Webseiten eingeben. Dazu hilft Zwei-Faktor-Anmeldung um den Account sicherer zu machen.

Hier der ganze Bericht von Facebook: Protecting People From Malicious Account Compromise Apps mit den aufgelisteten Apps.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

MacES-Treffen Dezember 2020
Apfelwelt

MacES-Treffen Dezember 2020

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Apple-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart um über den neusten Kram von Apple zu reden. Wer spontan...

Posted on by Frank Stohl
Der Adolf in mir – Die Karriere einer verbotenen Idee
Medienwelt

Der Adolf in mir – Die Karriere einer verbotenen Idee

Der Serdar Somuncu hat ein neues Buch: Der Adolf in mir – Die Karriere einer verbotenen Idee. Irgendwie wieder viel Hitler in der letzten Zeit. Das Buch ist mehr eine...

Posted on by Frank Stohl