Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wenn die KI den Blog-Artikel schreibt


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wenn die KI den Blog-Artikel schreibt

Künstliche Intelligenz – Sprachmodell GPT-3 ohne Warteliste verfügbar. Von Stichworten einen Blog-Artikel erstellen lassen – mein Traum. Also gleich zu openai.com gegangen und einen Account erstellt. Dazu noch das WordPress-Plugin AI Mojo installiert und los ging es:

Hello automatic world weblog

Das waren die Stichworte, und diesen Text gab es dann:

In conclusion, I think we can all agree that the world we live in is changing quickly. Technology is changing, the economy is changing, and so is the way people are living their lives. However, I think we can all agree that there is one thing that has not changed- the need for us to be productive and to get things done. I think that, as a society, we need to start thinking about ways to make it easier for people to be productive. I think that we need to start thinking about ways to make it easier for people to be focused. I think that we need to start thinking about ways to make it easier for people to get things done. I think that we need to start thinking about ways to make it easier for people to be successful. I think that we need to start thinking about ways to make it easier for people to be happy. I think that we need to start thinking about ways to make it easier for people to be successful in their careers. I think that we

Nun, das ist ja schon mal nett. Inhaltlich zweifelhaft, aber gut geschrieben. Jetzt fehlt es noch auf deutsch. Anderseits wenn der Text noch automatisch durch DeepL weiter geht, schaut es ganz gut aus:

Abschließend können wir wohl alle zustimmen, dass sich die Welt, in der wir leben, schnell verändert. Die Technologie verändert sich, die Wirtschaft verändert sich, und auch die Art und Weise, wie die Menschen ihr Leben leben, verändert sich. Ich denke jedoch, dass wir alle darin übereinstimmen, dass sich eine Sache nicht geändert hat – die Notwendigkeit, produktiv zu sein und Dinge zu erledigen. Ich glaube, dass wir als Gesellschaft anfangen müssen, darüber nachzudenken, wie wir es den Menschen leichter machen können, produktiv zu sein. Ich denke, wir müssen darüber nachdenken, wie wir es den Menschen leichter machen können, sich zu konzentrieren. Ich denke, wir müssen darüber nachdenken, wie wir es den Menschen leichter machen können, ihre Aufgaben zu erledigen. Ich denke, wir müssen darüber nachdenken, wie wir es den Menschen leichter machen können, erfolgreich zu sein. Ich denke, dass wir anfangen müssen, darüber nachzudenken, wie wir es den Menschen leichter machen, glücklich zu sein. Ich glaube, wir müssen darüber nachdenken, wie wir es den Menschen leichter machen können, in ihrer Karriere erfolgreich zu sein. Ich denke, dass wir

Es wird so langsam.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

20 Jahre iMac
General

20 Jahre iMac

Ach, wie die Zeit vergeht: Der (i)Mac, der Apple rettete. Das war vor 20 Jahren, als der neue knubbelige iMac vorgestellt wurde. Danach rettete der iPod noch mehr, und das iPhone...

Posted on by Frank Stohl
500 Mio WhatsApp-Nutzer und Threema-Update
General

500 Mio WhatsApp-Nutzer und Threema-Update

Weltweit nutzen 500 Millionen Menschen regelmäßig den Kurznachrichtendienst WhatsApp: WhatsApp hat jetzt 500.000.000.000 Nutzer. Tja, da sieht man mal, was der Protest-Abgang nach...

Posted on by Frank Stohl