Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Geschwindigkeitsbegrenzer in Autos

Geschwindigkeitsbegrenzer in Autos


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Geschwindigkeitsbegrenzer in Autos

Neuwagen, die in der Europäischen Union (EU) verkauft werden sollen, müssen künftig eine Automatik gegen zu schnelles Fahren: EU schreibt Geschwindigkeitsbegrenzer in Autos vor. Jedes neu zugelassene Auto ab 2024 muss demnach eine Verkehrsschild-Erkennung und oder gute Karten und GPS haben.

Ein maximales Tempolimit von 130 km/h hätte was. Wer schneller erwischt wird, dessen Auto wird beschlagnahmt. So wäre die einfache Lösung.

KFZ-Liebhaber können sich ja eine Rennstrecke bauen und dort tödliche Unfälle erleben.

Wir könnten eine 150 km/h-Lizenz für 50 Sozialstunden oder 500.000 Euro im Jahr verkaufen.

Related Articles

Apoptosis schlägt doch ein?
Weltgeschehen

Apoptosis schlägt doch ein?

Wer denkt, 2020 war schlimm – das ist nichts gegen 2068: Also am 13. April 2029 zieht er noch an der Erde vorbei, aber 2068 wird es wirklich eng. 300 Meter Durchmesser ist...

Posted on by Frank Stohl
Nordkorea grüßt mit Bedrohung zum neuen Jahr
Politikwelt

Nordkorea grüßt mit Bedrohung zum neuen Jahr

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un sieht sein Land für einen Atomkrieg gegen die USA gewappnet: Habe Atomknopf auf dem Schreibtisch. Oh weh, hoffentlich sitzt da noch...

Posted on by Frank Stohl