Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Streaming dominiert Musikbranche

Streaming dominiert Musikbranche


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Streaming dominiert Musikbranche

Anfang der 2000er waren physische Tonträger noch für den Großteil des Umsatzes der weltweiten Musikindustrie verantwortlich: Vinyl-Schallplatten mit größter Wachstumsrate. Online ist nun Platzhirsch und Vinyl wächst nicht, sondern hat mehr Anteile in einem immer kleineren Markt.

Es werden immer noch Compact Discs gekauft – wow, habe ich seit über 10 Jahren schon nicht mehr.

Zumindest sind die Musikkassetten raus, immerhin etwas.

Das Streaming-Geschäft läuft weiter gut:

Anfang der 2000er waren physische Tonträger noch für den Großteil des Umsatzes der weltweiten Musikindustrie verantwortlich, 15 Jahre später macht die Branche mit Streaming mehr als drei Mal so viel Umsatz wie mit CDs, Schallplatten, DVDs, Blu-rays oder Kassetten. 

Es wird also mit Streaming drei mal mehr Umsatz gemacht und man muss keine Tonträger pressen – da kann sich die Branche doch nicht beklagen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

William Shatner will nicht zur The Big Bang Theory
Fernsehwelt

William Shatner will nicht zur The Big Bang Theory

Die US-Serie „The Big Bang Theory“ hatte schon verschiedenste Hollywood-Größen als GAst-Star doch Captain Kirk will nicht: Dieser „Star Trek“-Star lehnte...

Posted on by Frank Stohl
Anki Overdrive Testbericht
Apfelwelt

Anki Overdrive Testbericht

Bei Golem gibt es einen ausführlichen bericht zur nächsten Generation von Anki – also quasi Mario Kart meets Carrera-Bahn: Anki Overdrive – Die Carrera-Bahn wird...

Posted on by Frank Stohl