Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Fortnite und die Gruppenkeile

Fortnite und die Gruppenkeile


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Fortnite und die Gruppenkeile

Auf dem iPad spielte ich auch gerne den Modus Gruppenkeile: Wie Fortnite seinen beliebtesten Modus vernichtet hat. Denn da wurden zwei gruppen zwischen 20-50 Nutzer auf eine Karte geworfen, man hatte lange Zeit zu looten und dann prallten die gruppen aufeinander – fertig. Wer starb, kam via Fallschirm auf die Insel zurück. Das war ein Spaß.

Dann war ich so 1 Jahr weg, da Apple und Epic Games sich um 30% streiten – anderes Thema. Aber als ich dann via Nintendo Switch spielte oder dann via Nvidia GeForce NOW auf das iPad zurück kam – der Modus Gruppenkeile war dahin.

Die Loot-Zeit war um Faktor 10 weniger und man wird sofort in einen sehr kleinen Kreis gezwungen. Das ist nur noch wildes rumgeballere unter Stress.

Was ist davon nochmals der Vorteil?

Bildquelle: The Indian Wire Staff
Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Microsoft Xbox One X
Spielewelt

Microsoft Xbox One X

Wie bereits vor einiger Zeit als „Scorpio“ angekündigt, hat Microsoft auf der Pressekonferenz der E3 2017 die neue Xbox offiziell vorgestellt: Microsoft Xbox One X...

Posted on by Frank Stohl
Podcast-App Pocket Cast
Apfelwelt

Podcast-App Pocket Cast

Ich habe mal wieder den Podcast-Player gewechselt. Downcast war ganz gut, aber dann doch etwas umständlich und nicht ganz so schön wie Pocket Casts. Dieser hat zwar keine Apple...

Posted on by Frank Stohl