Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

„Private Access Tokens“ gegen Captchas


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
„Private Access Tokens“ gegen Captchas

Wer hat noch Lust darauf in einem Bild Ampeln oder Berge zu suchen? iOS 16 und macOS 13 sollen Captchas auf Apple-Geräten eliminieren.

Eine neue Technik soll die störenden Anti-Roboter-Tests im Web und in Apps erübrigen: iOS und iPadOS 16 sowie macOS 13 Ventura unterstützen dafür sogenannte „Private Access Tokens“, mit denen sich das verwendete Gerät und somit der Nutzer gegenüber dem Diensteanbieter als legitim ausweisen, wie Apple auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2022 erläuterte. Das erfolge Datenschutz-konform und ohne Übermittlung persönlicher Daten, betonte der Hersteller.

ich fand es eh etwas merkwürdig, von einem Computer gefragt zu werden ob man ein Computer ist?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Apple Campus 2 – Status Februar 2016
Apfelwelt

Apple Campus 2 – Status Februar 2016

Beim Apple Campus 2 geht es in Sachen Baufortschritt deutlich voran: Dazu ein paar Fakten: 20 Fakten zum 5-Milliarden-Dollar-Ufo.

Posted on by Frank Stohl
Traue keinem USB-Ladekabel, es könnte infiziert sein.
Technikwelt

Traue keinem USB-Ladekabel, es könnte infiziert sein.

Wer künftig sein Smartphone an einem Computer via USB-Ladekabel aufladen will, könnte seinen PC mit Malware infizieren: USB-Ladekabel als Gefahr. Denn ein Ladekabel ist schon...

Posted on by Frank Stohl