Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Greenpeace will Green-Bitcoin

Greenpeace will Green-Bitcoin


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Greenpeace will Green-Bitcoin

Greenpeace-Kampagne: Bitcoin soll seinen Code klimafreundlich machen. Was, wenn es daran gar nicht liegt?

„Change the Code, not the climate“ fordern Umweltschützer in einer Kampagne von den Bitcoin-Entwicklern. Man solle sich vom Stromfresser Mining verabschieden.

Ähm, sagen wir so: es liegt nicht am Code. Die komplexe mathematische Funktion bedarf der Leistung.

Das ist wie bei einem Zahlenschloss: wenn man nur 1 Zahl zum einstellen hat, ist man schnell und braucht kaum Energie – jedoch haben 10 Möglichkeiten kaum Schutz.

Related Articles

Deutsche Post mit Security-Messenger SIMSme
Apfelwelt

Deutsche Post mit Security-Messenger SIMSme

Heute hat die Deutsche Post einen neuen Service angekündigt, den man eigentlich nicht braucht: Nach De-Mail kommt De-SMS – “SIMSme” Messenger-App der Deutschen Post. Anfangen tut...

Posted on by Frank Stohl
Volksverschlüsselung kommt 2016
Apfelwelt

Volksverschlüsselung kommt 2016

Die Deutsche Telekom und Fraunhofer SIT wollen ihre Lösung für die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von E-Mails im ersten Halbjahr 2016 an den Start bringen: Volksverschlüsselung von...

Posted on by Frank Stohl