Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Chip-Design auf 5nm

Irgendwann in den 2000er meinte einer von Intel oder IBM man käme nie unter 65nm: Apple fegt den 5nm-Markt leer. Es wird halt immer kleiner.

Warten wir mal nächstes Jahr ab, wenn Apple mit seinen eignen Chip-Design auf Mac durchstartet. Dann geht es in Sachen Entwicklung mal weiter.

Apple hat ja schon vor Jahren eine Chip-Design-Firma gekauft und erweitert seit dem durch Einkauf von Startups die Kompetenz. Nun scheint sich das auszuzahlen.

Apple muss nicht für mehrere Kunden einen Chip entwickeln, sondern kann diese speziell auf die Software-Anforderungen aufbauen. Das ist effizient und spart somit Energie.

Related Articles

Microsoft Xbox One X
Spielewelt

Microsoft Xbox One X

Wie bereits vor einiger Zeit als „Scorpio“ angekündigt, hat Microsoft auf der Pressekonferenz der E3 2017 die neue Xbox offiziell vorgestellt: Microsoft Xbox One X offiziell...

Posted on by Frank Stohl
41.000 mal Recht auf vergessen
Technikwelt

41.000 mal Recht auf vergessen

12.000 Löschanfragen gab es bereits am ersten Tag und in der Zwischenzeit ist die Anzahl der Anfragen bei 41.000 Löschanfragen: Google will Informationen auf zensierter...

Posted on by Frank Stohl