Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

AfD-Wähler klärt als Staatsanwalt 72 rechte Straftaten nicht auf


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
AfD-Wähler klärt als Staatsanwalt 72 rechte...

Ganze 72 rechte Straftaten ohne Aufklärung: Rechte Anschläge in Berlin – Ermittlungen werden Chefsache. Am nächsten Tag gab es dann schon die Erklärung: „Keine Sorge, ich bin selbst AfD-Wähler“. Das ist schlecht, wenn der Staatsanwalt AfD-Wähler ist und dies von seinem Amt nicht trennen kann.

Ich würde sagen wir geben diesem Staatsanwalt eine ordentliche Pension und beurlauben ihn, dann hat er mehr Zeit für die AfD. Vielleicht gleich noch beim Verfassungsschutz als V-Mann anwerben, dann die ist die rechte Szene auch besser mit Geld versorgt.

Related Articles

Kim Jong-un ist schon wieder entzürnt
Politikwelt

Kim Jong-un ist schon wieder entzürnt

Als Diktator hat man es auch nicht leicht: Kim Jong-un ist entzürnt und dann noch: So kommen Nordkoreaner an Hollywood-Blockbuster. Das erfreut ihn auch nicht. Im ersten Fall geht...

Posted on by Frank Stohl
Tag der Pressefreiheit
Medienwelt

Tag der Pressefreiheit

Als Journalist hat man es nicht leicht, wenn man unbequem berichten will: Die weltweite Gefährdung der Pressefreiheit. Da haben wir noch viel zu tun.

Posted on by Frank Stohl