Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Masken-Beschaffung für 10 Mio. Euro


Frank Stohl
@frankstohl
Masken-Beschaffung für 10 Mio. Euro

Zu beginn der Corona-Krise in Deutschland fehlten vor allem Masken: Unternehmensberater beschafften die Masken.

Für die Beschaffung medizinischer Schutzausrüstung in der Corona-Krise zahlt die Bundesregierung fast zehn Millionen Euro an die Unternehmensberatung Ernst & Young.

Also nicht für Geräte und Masken, sondern für die Dienstleistung.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Medienwelt

Missbrauch von WLANs geringer als erwartet

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg hat bei offenen Funknetzen „keinen Missbrauch“ durch die Nutzer beobachtet, der eine Einschränkung des Zugangs oder eine...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

UN-Gremium auf Seiten Julian Assange

Mehr als drei Jahre nach seinem Rückzug in die ecuadorianische Botschaft in London erhält Wikileaks-Gründer Julian Assange offenbar Unterstützung von den Vereinten Nationen, das...

Posted on by Frank Stohl