Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Starlink-Satelliten

Wer zur Zeit in den Nachthimmel schaut, der sieht manchmal Lichtpunkte wie an einer Schnur über den Himmel ziehen. Das sind die Starlink-Satelliten von Elon Musk.

Wer es bisher noch nicht gesehen hat, auf der Starlink-Homepage kann man die Zeiten für seinen Ort ablesen.

Derzeit sind 360 Satelliten der Starlink-Flotte im Orbit, weitere 60 sollen in den nächsten Tagen hinzukommen

Noch mehr? Da könnte sich das EU-Projekt Galileo ein Beispiel nehmen.

Related Articles

Drohnen als ethischer Fortschritt?
Politikwelt

Drohnen als ethischer Fortschritt?

Die katholische Militärseelsorge macht sich für den Krieg der Zukunft stark: Drohnen als ethischer Fortschritt. Wie, eine Stellungnahme? Ne, eher ein Bekenntnis: Wer aber meint,...

Posted on by Frank Stohl
Stoffmasken helfen gegen Corona
Weltgeschehen

Stoffmasken helfen gegen Corona

Die amerikanische Gesundheitsbehörde rät zum Tragen einer Stoffmaske: Stoffmasken schützen laut CDC auch Träger vor Ansteckung. Sachen gibt es. Ich habe den Zweifel an Stoffmasken...

Posted on by Frank Stohl