Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Algorithmus errechnet Risiko von HIV-Infektion

Algorithmus errechnet Risiko von HIV-Infektion


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Algorithmus errechnet Risiko von...

Eine Software hat anhand von Patientendaten vergleichsweise erfolgreich erkannt, wer sich mit HIV infizieren würde: Risiko einer HIV-Infektion anhand von Patientendaten ermitteln. Diese Menschen kann man dann gleich von Kredite, Miete und Job ausschließen, sind ja quasi schon Tod und erzeugen bis dahin Kosten.

Als Faktoren bezog sie etwa den Wohnort ein, Medikation für Erektionsstörungen oder Urintests, bei denen der Heroin-Ersatzstoff Methadon nachgewiesen wurde. 

Blöd, wen es dabei trifft. Welche Krankheitsbilder in Kombination muss man zukünftig vermeiden, um nicht einen digitalen Stern auf die Brust zu bekommen?

Related Articles

Zustand der Erde immer schlechter
Politikwelt

Zustand der Erde immer schlechter

Verseuchtes Trinkwasser, antibiotikarestistene Infektionen, massenhaftes Artensterben: Zustand der Erde immer lebensbedrohlicher. Noch kann man aber mit der Erde Gewinne machen...

Posted on by Frank Stohl
Musik-Video: Roberto Blanco – Ein bisschen Spar’n muss sein
Fernsehwelt

Musik-Video: Roberto Blanco – Ein bisschen Spar’n muss sein

Der Schlagerstar Roberto Blanco macht mit Sixt aus den Boulevarschlagzeilen über seine Klamme Situation in seiner Portokasse ein fettes Musikvideo:

Posted on by Frank Stohl