Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Von empathielosen Provokateuren


Frank Stohl
@frankstohl
Von empathielosen Provokateuren

Ob es nun die Finanz-Branche, der Lebensmittel-Einzelhandel oder aber die Tourismus-Industrie ist: Macht uns die Digitalisierung zu empathielosen Provokateuren? Dann gibt es noch den Wunsch nach Harmonie.

Nun, sagen wir so, es ist nicht neu: wenn Menschen sich in großen Massen bewegen, dann artet es meist aus. Das Internet ist nicht mehr als eine virtuelle Masse. Ständig sitzen 3 Milliarden Menschen am Stammtisch – und wir wundern uns, weil dauernd einer schreit?

„Die Digitalisierung ist das Beste, was uns passieren konnte“

Eben. Lernen wir besser damit umzugehen.

Related Articles

Medienwelt

CSU will Fieberscanner an Flughäfen gegen Ebola

Wenn man es mal wieder nicht kapiert hat oder einfach nur Angst hat, dann kann man dies schon machen: CSU-Politiker fordert Fieberscanner vor Flügen aus Afrika. Die CSU halt. Was...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

IntelExit – Aussteigerprogramm für Spione

Arbeiten Sie für BND, NSA oder GCHQ und haben keine Lust mehr illegal private Daten zu sichten? Aussteigerprogramm für Spione. Na dann mal los: Intelexit – the Backdoor....

Posted on by Frank Stohl