Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wetterextreme in Deutschland


Frank Stohl
@frankstohl
Wetterextreme in Deutschland

Weltweit war Deutschland 2018 am drittstärksten von Wettextremen betroffen: Wetterextreme treffen Deutschland hart. Da die meisten menschen dies nicht glauben, und die Politik von CDU/CSU und SPD nur so tun als ob, wird es wohl sehr teuer für uns – in der Zukunft. Aber wer kann dies schon sagen.

Wir sind ja leider in der unglücklichen Lage, bereits Vorhersagen von den 1980er Jahre zu kennen. Dort wurde etwa die Situation von heute beschrieben – nur nicht ganz so dramatisch: Auch jahrzehntealte Modelle stimmten größtenteils. Man kann also davon ausgehen, dass die Vorhersagen für die Zukunft stimmt oder schlimmer werden.

Man kann nun ein Idiot sein und es weiter ignorieren und nichts dagegen tun, also schauen wir in die Zukunft. Es geht nun nicht mehr ums Klima retten, der Zug ist so gut wie abgefahren, nun geht es um Lebenserhaltung. Was tun wir um 14 Tage über 40 Grad auszuhalten? Was tun wir bei Regen von über 100 Liter in der Stunde, wenn es drei Tage anhält?

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Revolution am Kalender

Den aktuellen gregorianischen Kalender kennen wir und haben uns damit abgefunden, aber es ginge auch einfacher: Kalenderreform. Aber warum nicht an einem alten umständlichen...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Sicher chatten: threema auch für Windows-Phone

Nach dem es den Message-Client mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für iOS und Android gibt, kommt nun Morgen nun endlich auch für Windows Phone: Threema ab 27. November für Windows...

Posted on by Frank Stohl