Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Terror sorgt für weniger Tote


Frank Stohl
@frankstohl
Terror sorgt für weniger Tote

Kabul gehört zu den Städten mit der schlimmsten Luftverschmutzung weltweit: Tödlicher als jahrzehntelanger Krieg. Tja, was die Taliban und ISIS nicht schafften, der Kapitalismus schafft es.

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO sterben infolge der schlechten Luft jährlich fast 40.000 Menschen in Afghanistan, sogar mehr als durch Krieg und Terror.

Also Krieg muss sich in Zukunft mehr anstrengen um sich in Sachen Todeszahlen noch behaupten zu können. Ein Mensch der Zukunft hat mehr Angst vor Luftverschmutzung, Bakterien oder freie Wirtschaft.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Politikwelt

Klima verändert sich weiter

Nach 2014 und 2015 hat auch 2016 den globalen Temperaturrekord gebrochen: 2016 bricht wie zwei Vorjahre Temperaturrekord. Es wird also weiter wärmer. Anders gesagt: das Klima das...

Posted on by Frank Stohl
Spielewelt

Internationale Computerspielesammlung hat schon 40.000 Spiele

Informationen über knapp 40.000 Games bietet die Internationale Computerspielesammlung: Weltweit größte Spiele-Datenbank ist online. Also nichts wie los zur Internationale...

Posted on by Frank Stohl