Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wer haftet bei autonome Unfälle?


Frank Stohl
@frankstohl
Wer haftet bei autonome Unfälle?

Die Automatisierung wird den Straßenverkehr sicherer machen und viele Unfälle verhindern, doch Fehlfunktionen der Systeme seien nicht ausgeschlossen, mahnt der ADAC: Wer haftet bei Verkehrsunfällen?

Zu Beginn muss das autonome Auto die Straße mit Menschen teilen, die auch Autos steuern. Dies könnte zum Problem werden, aber wenn mal alle Autos autonom fahren, dürfte das Problem verschwindend gering sein.

„In Zukunft wird es vielleicht nicht immer einen Schuldigen geben“, meint DAV-Verkehrsanwältin Daniela Mielchen.

Ja aber wen hängen wir dann?

Nun, Maschinen sind ja nicht neu. Automatische Anlagen auch. Wie ist es dort?

Related Articles

Politikwelt

De-Mail – außer Kosten kaum Erfolg

Lange nichts mehr von De-Mail gehört, gibt es das überhaupt noch? Das tote Pferd wird weitergeritten, wie viel das kostet, soll geheim bleiben. Aber natürlich gibt es die krude...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt

Claus von Wagner und Max Uthoff laden kurz vor der Bundestagswahl 2017 zur Anstalt ein: Zurück aus der Sommerpause – und bissig, wie eh und je!. Heute ab 22:15 Uhr im ZDF....

Posted on by Frank Stohl