Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Nordkorea meint Corona besiegt zu haben

Nordkorea meint Corona besiegt zu haben


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Nordkorea meint Corona besiegt zu haben

Nordkorea hat das Coronavirus besiegt – behauptet zumindest die Staatsführung: „Ein erstaunliches Wunder“. Ähm, nun. Okay.

Sagen wir so: der Lockdown war sehr effektiv: ALLE Nordkoreaner mussten zuhause bleiben. Also kein Hobby-Lockdown wie bei uns. Dann wurde gleich reagiert, und alles komplett heruntergefahren. Der Tod einer jeder Volkswirtschaft, die von Nordkorea liegt jedoch schon am Boden, da ist es egal. Anhaltender Hunger sind die Nordkoreaner auch gewohnt.

Der Rest ist Propaganda. Den Todeszahlen kann man nicht glauben schenken. Da lügt Kim Jong Un genauso schräg wie Vladimir Putin oder Xi Jinping – die schenken sich nichts.

Die Aussagen der Schwester Kims, wonach Südkorea mit Flugblättern an Ballons das Virus in den Norden trug, sehen Experten mit Sorge – zumal Kim Yo Jong dem südlichen Nachbarn nun mit Vergeltung drohte.

Bullshit.

Da das Volk noch immer keine Impfung hat, wird es wohl zu weiteren Ausbrüchen kommen, bis das Volk durchseucht ist. Göttlicher Diktator hin oder her.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Nudelmesse sorgt für Aufregung
Weltgeschehen

Nudelmesse sorgt für Aufregung

Die weltweit organisierte „Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters“ hat in Templin Hinweisschilder für ihre „Gottesdienste“ aufgehängt – und zwar an...

Posted on by Frank Stohl
BER doch abreißen?
Weltgeschehen

BER doch abreißen?

Die Lufthansa hat offenbar den Glauben an den neuen Berliner Flughafen verloren: Die Lufthansa rät: BER abreißen! Oh, das ist blöd. Nun, die ganzen technischen Geräte gehen ja...

Posted on by Frank Stohl