Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Nur Schuldige einzusperren ist zu liberal


Frank Stohl
@frankstohl
Nur Schuldige einzusperren ist zu liberal

Im kommenden November soll das neue Niedersächsische Polizei- und Ordnungsbehördengesetz im Landtag verabschiedet werden, letzte Woche war dazu eine Anhörung: Geplantes Polizeigesetz – Experten äußern Kritik. Keine gute Idee.

„Das heißt, dass wir die Feststellung einer Schuld, die es braucht, um einen Menschen festzusetzen, nicht mehr benötigen“

Ach das mit der Schuld ist auch so eine Sache, besser wir sperren Menschen nach Gefühl weg. Noch besser, wenn danach die AfD an die Regierung kommt. Dann wird aufgeräumt und wie vor 80 Jahren verschwinden Menschen – aber wohl zu Recht, wie zu Beginn viele meinen werden. Wer nicht das macht, was die Regierung will, der fehlt – Freiheit ade, Arbeit macht frei.

Neuster Trend: in Bayern wird die CSU eine Regierung bilden mit der AfD. Zur nächsten Bundestagswahl ist dies dann eine bundesweite Option der CDU. Wer noch lebende Großeltern hat, kann heut schon fragen wie die Zukunft wird. Ekelhaft. Der brave Deutsche denkt dabei: mich wird es schon nicht treffen.

Related Articles

Politikwelt

Hotpants an Schulen zu heiß?

Wer Mädchen vorschreibt, wie viel sie bei heißem Wetter anziehen sollen, meint es nur gut: Aufreizend? Am Arsch!. Zu knapp begleitete Mädchen ziehen zu sehr den Fokus auf sich?...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Die Reichen werden reicher

Die Milliardäre auf der Welt werden immer mehr und immer reicher: Vermögen der Superreichen erreicht Rekord. Dafür werden tausende Menschen immer ärmer. Das saudumme an dieser...

Posted on by Frank Stohl