Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Studie über Satire im deutschen Fernsehen


Frank Stohl
@frankstohl
Studie über Satire im deutschen Fernsehen

Die Forscher Dennis Lichtenstein und Cordula Nitsch von der Universität Friedrichshafen und der Universität Düsseldorf haben eine Vergleichsstudie zwischen den satirischen TV-Sendungen „Die Anstalt“, „heute show“ und „Neo Magazin Royale“ veröffentlicht: „Die Anstalt“ ist „produktiv“, Jan Böhmermann „pseudo-kritisch“.

Die komplette Studie gibt es bei eLibrary: Informativ und kritisch? Die Politikdarstellung in deutschen Satiresendungen. Wobei „Mann, Siebert“ und extra3 fehlt. Auch die Radio-Sendung Satire Deluxe fehlt, denn die kommt inzwischen ja auch sporadisch im Fernsehen.

Related Articles

Medienwelt

Wie einflussreich ist Twitter?

Eine Studie hat nun untersucht, inwieweit das Stimmungsbild auf Twitter der gesellschaftlichen Interessenslage entspricht: Im Zeichen des Hashtags. Kurz zusammengefasst:...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

MacES-Treffen April 2017

Heute ist wieder ein Freitag an dem mein Herz für die tapfere Truppe von Mac-Fans schlägt. Wir treffen uns bei Stuttgart in Esslingen/Zell um über Apple und die Welt zu reden. Wer...

Posted on by Frank Stohl