Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Studie über Satire im deutschen Fernsehen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Studie über Satire im deutschen Fernsehen

Die Forscher Dennis Lichtenstein und Cordula Nitsch von der Universität Friedrichshafen und der Universität Düsseldorf haben eine Vergleichsstudie zwischen den satirischen TV-Sendungen „Die Anstalt“, „heute show“ und „Neo Magazin Royale“ veröffentlicht: „Die Anstalt“ ist „produktiv“, Jan Böhmermann „pseudo-kritisch“.

Die komplette Studie gibt es bei eLibrary: Informativ und kritisch? Die Politikdarstellung in deutschen Satiresendungen. Wobei „Mann, Siebert“ und extra3 fehlt. Auch die Radio-Sendung Satire Deluxe fehlt, denn die kommt inzwischen ja auch sporadisch im Fernsehen.

Related Articles

No-Spy-Konferenz Nachlese: Deutschlandfunk berichtete live
Medienwelt

No-Spy-Konferenz Nachlese: Deutschlandfunk berichtete live

Ende letze Woche war ja bereits die 5. No-Spy-Konferenz in Stuttgart und diesmal gab es sogar eine Live-Radio-Sendung von der Konferenz: Verdatet und bewacht. Die Sendung kann man...

Posted on by Frank Stohl
Omnibussimulator 2 Bremen-Nord Add-On
Fernsehwelt

Omnibussimulator 2 Bremen-Nord Add-On

Ein „Let’s Play“ des Omnibussimulator 2 mit dem nagelneuen Bremen-Nord Add-On gespielt von Jan Böhmermann: Also über das SPiel bekommt man schon einen Eindruck,...

Posted on by Frank Stohl