Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wo bleibt die Paradise-Wut?


Frank Stohl
@frankstohl
Wo bleibt die Paradise-Wut?

Kaum jemand empört sich über die vielen Steuerschlupflöcher, die Reiche nutzen können: Paradise Papers – Wo bleibt die Wut?. Oh, das ist jetzt aber blöd. Da machen sich die Journalisten so eine Arbeit und dann regt sich keienr darüber auf.

Nun, zum einen war es bekannt, zum anderen vielleicht ein blöder Zeitpunkt. Gegen welche Politiekr soll man denn zu Zeiten der Jamaika-Sondierung böse sein?

Die Firmen nutzen nur, was man ihnen biette. Wer zahlt den schon freiwillig mehr Steuern als er muss? Da werden schon Banker den Weg weisen.

Zum anedren geht es um Summen, die kann ein normaler Bürger gar nicht mehr fassen. Da machen die Reichen halt was sie wollen.

Related Articles

Fernsehwelt

TV-Tipp: Iron Sky auf RTL2

Der Crowdfunding-Blockbuster Iron Sky kommt ab 20:15 Uhr und ab 23:40 Uhr heute Abend auf RTL2. Unbedingt anschauen, es geht um Nazis auf dem Mond – ich kann bei dem Film...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

34C3 beginnt heute

Heute beginnt der 34C3 aka 34. Chaos Communication Congress des Chaos Computer Clubs in der Leipziger Messe zu Leipzig und geht bis zum 30. Dezember 2017. Es gibt jede Menge...

Posted on by Frank Stohl