Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Selfie-Drohne bei Apple zu kaufen


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Selfie-Drohne bei Apple zu kaufen

Der Selfie-Quadrocopter wird anfangs exklusiv über Apples Ladengeschäfte und Online Store verkauft: Foto- und Selfiedrohne Hover Camera verfügbar – vorerst nur bei Apple.

Die Bedienung erfolgt über eine iPhone-App. Ein KI-Algorithmus soll Gesichter im Blick behalten sowie 360-Grad-Umflüge erlauben. Auch ein Body-Tracking etwa für Sportaktivitäten soll möglich sein. Zum Start lässt man die Drohne mit laufenden Motoren einfach los – im Flug lässt sie sich auch wieder einfangen. Das Gehäuse besteht aus Carbonfasern.

Aber 600 Euro sind für den fliegenden Selfie-Stick doch schon ein wenig viel. Zu bekommen bei Apple: Hover Camera Passport Drohne. In vier Wochen soll der exklusive Vertrieb durch Apple beendet sein.

Related Articles

Auch nicht bemerkt? Paydirekt ist gestartet
Politikwelt

Auch nicht bemerkt? Paydirekt ist gestartet

Kein Verkauf von Warenkorbdaten der Kunden und keine Datenströme ins Ausland: Commerzbank erwartet für Paydirekt in Kürze 250.000 Nutzer. Also die Nutzer erwartet man, die hat man...

Posted on by Frank Stohl
Dating-App: Menschen finden, die das selbe hassen
Apfelwelt

Dating-App: Menschen finden, die das selbe hassen

Menschen die Dinge mit einem gemeinsam Dinge gut finden sind schwer zu finden, einfacher könnte es dann wohl sein, Menschen zu finden die die gleichen Dinge hassen: Hater Dater –...

Posted on by Frank Stohl