Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Amazon-Prime hebt Jahresgebühr an


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Amazon-Prime hebt Jahresgebühr an

Amazon hebt seine Preise für Prime-Kunden deutlich an: Amazon Prime wird mit 69 Euro pro Jahr deutlich teurer. Oha, das ist dann schon noch einmal mehr.

Noch habe ich Prime wegen der schnellen Zusendung. Okay, ganz selten schaue ich Serie oder Filme bei Amazon. Die Musik und digitalen Bücher nutze ich so gra nicht, auch nicht das Foto-Angebot. Von daher ist es schon nun etwas fraglich, da schon recht teuer.

Related Articles

Windows 9 ohne Vollbild-Kacheln?
Technikwelt

Windows 9 ohne Vollbild-Kacheln?

Threshold ist der Codename der kommenden Hauptversion von Windows: Desktop-PCs künftig ohne Modern UI. Ja wunderbar – eine gute Wahl. So können die ganzen Firmen mit ihren...

Posted on by Frank Stohl
Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer
Apfelwelt

Urban Playground macht Stadt zum Abenteuer

Schnitzeljagd und Stadtführer – mit der App Urban Playground kann jeder interaktive Spaziergänge durch die Stadt erstellen: Wie man sich Level für Level durch Berlin spielen kann....

Posted on by Frank Stohl