Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Zu schnelle eMail-Prüfung bei Clinton?


Frank Stohl
@frankstohl
Zu schnelle eMail-Prüfung bei Clinton?

Das FBI entlastet Hillary Clinton in der E-Mail-Affäre: „Das System ist manipuliert, sie wird protegiert“. Also sagt Donald Trump dazu.

Aber irgendwie hat er auch Recht, über 600.000 eMails überprüft man nicht innerhalb einer Woche rechtlich. Das dauert sonst Jahre – wie ging es nun so schnell?

Related Articles

Technikwelt

Kettler insolvent

Generationen von Deutschen sind mit dem Kettcar oder Fahrrädern des Herstellers Kettler großgeworden: Kettler meldet Insolvenz an. Tja, hätten die mal was mit Bluetooth...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Festo zeigt Lufthaken auf Hannover-Messe

Es ist bald Hannover-Messe und Festo hat ein neues irres Ding: Festo bringt fliegenden Kugel-Butler zur Hannover Messe. Ja, eigentlich sollte der Lufthaken ja von Siemens kommen,...

Posted on by Frank Stohl