Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Apple kauft Netflix?

Insider berichten, dass Apple an einer Übernahme des Streaming-Riesen Netflix interessiert ist: Kauft Apple Netflix? Warum der Megadeal gut für Apple wäre. Apple braucht Inhalte für das AppleTV.

Okay, Homeautomation und Siri-Box kommen evtl. dazu, aber in Sachen Medien schaut es weiter lau aus. Da hat Apple es nicht geschafft, den TV-Sender die Inhalte abzukaufen. Nun müssen eigene her, aber wieviele Serien mit Dr. Dre wollen wir sehen? Also Netflix kaufen, die machen inzwischen ja auch Filme. Okay, mit Adam Sandler, aber immerhin. Die Qualität der Serien ist hingegen nicht zu verachten – da werden die traditionellen TV-Sender noch schwer dran knappern.

Netflix wird von der Börse aktuell mit rund 45 Milliarden US-Dollar bewertet.

Das wäre ja günstig. Apple hat ja über 200 Milliarden auf der hohen Kante. Die Frage ist nur, wie unbedienbar wird Apple die Inhalte vor den Nutzer verstecken? Bei Apple Music soll es ja irgendwann besser werden.

Wenn das Apple TV zur Siri-Box wird, kommt dann wenigstens aus dem Apfel auf der Oberseite ein Hologram raus?

Related Articles

Sittenpolizei-Warn-App
Politikwelt

Sittenpolizei-Warn-App

Verstöße werden gegen die Sittenordnung werden im Iran von der Sittenpolizei Ershad geahndet, mit einer neuen App warnen sich Nutzer gegenseitig, wo die Sittenwächter auf...

Posted on by Frank Stohl
Apple und die fetten Gewinne
Apfelwelt

Apple und die fetten Gewinne

Bei nur 20 Prozent Marktanteil nimmt sich Apple ein großes Stück vom Kuchen: Apple erzielt 92% der Smartphone-Gewinne. Nun könnte man sagen: die Apple-fanboys sind ja bescheuert,...

Posted on by Frank Stohl