Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Umsatzanstieg durch künstliche Intelligenz


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Umsatzanstieg durch künstliche Intelligenz

Entscheider erwarten 33 Prozent Umsatzanstieg durch künstliche Intelligenz: Deutschland ist Schlusslicht bei Investitionen in smarte Technologien. Deswegen gibt man nun irgendwie Gas – so gefühlt im Mittelstand.

Die befragten deutschen Entscheider investieren weniger in smarte Technik als ihre Kollegen in den anderen Industrieländern, erwarten geringere Umsatzsteigerungen und auch weniger Effekte auf die Mitarbeiter.

Nicht nur 8 Stunden arbeiten, sondern intelligent effizient arbeiten, das ist die Zukunft. Einfache Arbeiten kann jeder, und das machen in Zukunft immer mehr die Automatisierung.

Wir werden dann noch massiver auf das Problem stoßen, dass Maschinen keine Steuern zahlen.

Related Articles

Kim Jung Un droht mal wieder
Politikwelt

Kim Jung Un droht mal wieder

Mit markigen Worten hat Nordkoreas Machthaber Kim mit einem Militärmanöver gedroht – und dies laut Staatsmedien bereits geübt: Kim Jong Un droht Südkorea mit Militärmanöver....

Posted on by Frank Stohl
Migranten kapern Schiff
Politikwelt

Migranten kapern Schiff

Mehrere vor Libyen gerettete Migranten haben laut Italiens Innenminister Salvini die Kontrolle über ein Handelsschiff übernommen und steuern Richtung Europa: Migranten sollen...

Posted on by Frank Stohl