Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

„M.U.L.E. returns“ kommt auf Steam


Frank Stohl
@frankstohl
„M.U.L.E. returns“ kommt auf...

Der Commodore 64 Klassiker M.U.L.E. (Multiple Use Labor Element) kommt nach iOS nun zu Steam: MULE Returns auf Steam.

mule_returns_logo

Es geht um vier Siedler, die mit ihrem Esel auf einem Planet ausgesetzt werden. Nun muss dieser wirtschaftlich erschlossen werden und das geschieht in Konkurrenz zueinander. Es gibt Nahrung, Strom und Erz zum Abbauen. Wenn man von einem Teil zu wenig hat, muss man es sich von den drei anderen Siedler an der Tauschbörse teuer abkaufen. Nach 12 Runden kommt wieder das Raumschiff und es wird abgerechnet. Die neue Version hat mehrere Spiel-Varianten.

Hier die iOS-Version:

MULE Returns
MULE Returns
Entwickler: Comma 8 Studios
Preis: 5,49 €

Wobei bei der iOS-Version der lang angekündigte Multiplayer-Modus noch immer fehlt und die Android-Version von 2014 auf 2015 verschoben wurde.

Related Articles

Politikwelt

Roboter nehmen Kleidungsnähern die Arbeit?

Das Unternehmen SoftWear Automation hat einen neuen Roboter vorgestellt, der die Arbeit von Kleidungsnähern in Entwicklungsländern abnehmen kann: Nähroboter soll Billig-Näherinnen...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Daimler will 2020 autonom fahren

Im Jahre 2020 soll die Technik so weit sein, dass sich Autos auf der Autobahn selbst steuern – davon ist ein Entwickler des Stuttgarter Autoherstellers Daimler überzeugt:...

Posted on by Frank Stohl