Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Impfgegner sind Lakaien der Pharmaindustrie?


Frank Stohl
@frankstohl
Die Impfgegner sind Lakaien der...

Bei fefe gibt es was zum Thema Verschwörungstheorie: Die Impfgegner sind bezahlte Shills der Pharmamafia!. Da bin ich dabei.

Mir mailt gerade jemand eine einleuchtende Verschwörungstheorie zu den Impfgegnern. Die Pharmamafia verdient ja nichts mehr an Impfstoffen, wenn Krankheiten ausgerottet werden. Daher sorgen sie dafür, dass es eine kritische Masse an Nicht-Impfern gibt, damit sie weiter ihr Produkt abgesetzt kriegen.

Ah ja. Das ist also quasi der Verfassungsschutz in den NPD im Gesundheitsbereich? Somit sind die Anti-Anti-Impfen wieder die Guten? Aber was ist, wenn diese wieder von der Macrogol verarbeitenden Industrie bezahlt werden?

Related Articles

Apfelwelt

Point&Click-Adventure: Trüberbrook – A Nerd Saves the World

Ja da haben die Produzenten wohl einen Gefallen an Point & Click-Adventure gefunden: Produzenten des Neo Magazine Royale entwickeln Point&Click-Adventure. Gut gemacht...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Die USA erklärt uns nicht, warum man Menschen ohne Gerichtsverfahren töten darf

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit hat die US-Regierung das Memo veröffentlicht, mit dem die außergerichtliche Tötung eines US-Bürgers gerechtfertigt wurde: USA veröffentlichen...

Posted on by Frank Stohl