Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Industrie 4.0 – WTF?


Frank Stohl
@frankstohl
Industrie 4.0 – WTF?

Mit dem Oberbegriff „Industrie 4.0“ kann jeder zweite Entscheider noch nichts anfangen: Das unbekannte Internet der Dinge. Ach ne, kann ich bestätigen.

eder zweite Entscheidungsträger in der Industrie in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat noch nichts von dem Begriff „Industrie 4.0“ gehört, der das Phänomen der digitalen Vernetzung von Wertschöpfungsketten anschaulicher machen soll. Rund ein Viertel kennt zwar den Begriff, weiß aber nicht genau, was darunter zu verstehen ist. Und nur ein Viertel kennt auch die mit Industrie 4.0 verbundenen Veränderungen genau.

Der deutsche Maschinenbau hat sich so gerade von Fax gelöst und nutzt schon eMail, hat aber den Unterschied noch nicht verstanden. Mit solchem Verständnis eine vernetzte Maschinenwelt er zu erschaffen, wird wohl nicht nur an der Infrastruktur scheitern.

Aber auch hier sieht man wieder den traurigen Teil der Medien: das Buzzword wiederholen geht, aber selber nicht wissen was es ist – erklärt wird eh nicht.

Related Articles

Apfelwelt

SMS ist langsam am Ende

Die SMS war ursprünglich ein Nebenprodukt und gar nicht als kommerzieller Kassenschlager konzipiert: Die SMS stürzt ab – Nutzerzahlen gehen massiv zurück. Und nun ist sie...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Android-Nutzer loyaler als iOS-Nutzer?

Immer wieder ist von der erstaunlich hohen Markenloyalität von Apple-Kunden die Rede: Android-Kunden loyaler als iOS-Nutzer, Plattformwechsel immer schwieriger. Betrachtet man...

Posted on by Frank Stohl