Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Happy New 2015 – mit Ausblick.


Frank Stohl
@frankstohl
Happy New 2015 – mit Ausblick.

Ein neues Jahr, ein neues Glück oder wie auch immer. Allen Leser ein glückliches gesundes Jahr 2015.

h

Erstmal eine gute Nachricht: nächstes Jahr geht die Welt nicht unter, zumindest nicht direkt. Allerdings kommt nach den Weltuntergangspropheten Mark Blitz und John Hagee die zweite Wiederkunft Jesus. Aber warum? Bis zum nächsten Messias dauert es doch noch 85 Jahre (großes Jahr und so). Dann soll noch der 3. Weltkrieg am 1. November 2015 ausbrechen – wegen „Blutmond“ und so. Also wenn dann eher wegen Putin, Nato und so.

Ich denke wir werden eher am 4. April (Amerika, Asien, Australien) und 28. September 2015 (Europa, Afrika) jede Menge rote Monde auf Instagram sehen.
Einen Vulkanausbruch soll es 2015 auch noch geben – evtl. mit Erdbeben. Schlecht Wetter wird es leider auch wieder geben. Ach ja, der Flughafen BER wird wohl nicht fertig.

Zu allem Übel werden wir leider nicht die Erwartungen der Vergangenheit an das Jahr 2015 erfüllen können: weder das Hooverboard aus „Zurück in die Zukunft II“ wird kommen, noch klonen wir uns aus Vorlagen wie in „The 6th Day“ – beide Spielfilme spielen im Jahre 2015.

Ach ja, wir nähern uns ideologisch weiter an den Film „Idiocracy“ an.

Related Articles

Technikwelt

Google baut eigenes selbstfahrendes Auto

Google baut bereits seit einiger Zeit an selbstfahrenden Autos, setzte bisher allerdings immer auf Modelle fremder Hersteller: Google zeigt sein erstes eigenes selbstfahrendes...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Solarautobahn lädt Elektroauto während der Fahrt

In Jinan ist eine ganz besondere Solarfahrbahn eröffnet worden: Erste Solar-Autobahn für Elektroautos – Hier gibt es Strom während der Fahrt. Grandios. Auf der Fahrbahn sind...

Posted on by Frank Stohl