Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Plastikteilchen nicht nur im Meer, nun auch im Bier


Frank Stohl
@frankstohl
Plastikteilchen nicht nur im Meer, nun auch...

Mineralwässer und Biere sind teilweise mit mikroskopisch kleinen Fasern aus Plastik verunreinigt: Namhafte Biermarken mit Plastikteilchen verunreinigt. Es soll also nicht ein Privileg der Fische im Meer sein, an Plastik zu verrecken. Nett.

Gleich nach kleinen Palstikteilchen der Kosmetik kommt dann noch Aluminium in Kosmetik („Alu unter der Achsel„) – hilft zwar nicht, aber verunreinigt die Umwelt. Die Fettverarbeitende Industrie könnte echt mal damit aufhören.

Symbolbild: ein Blick darunter zeigt furchtbares.

Symbolbild: ein Blick darunter zeigt furchtbares.

Related Articles

Live aus Berlin

re:publica 2014 Videos , Teil 2 #rp14

Nach dem ersten Teil zur re:publica 2014 Videos, nun Teil 2 mit den restlichen Videos zu den Vorträgen. Moritz Metz mit Wo das Internet lebt – sehr gut gemacht, vom Notebook...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Autonome Autos brauchen kein Internet

Der Schweizer Telekommunikationskonzern Swisscom hat die Anforderungen des automatisierten Autoverkehrs und der vernetzten Gesellschaft auf die Kommunikationsnetze getestet:...

Posted on by Frank Stohl