Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
YouTube gegen Gebühr ohne Werbung

YouTube gegen Gebühr ohne Werbung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
YouTube gegen Gebühr ohne Werbung

Gegen eine monatliche Gebühr können Nutzer zukünftig jegliche Werbung deaktivieren und zusätzliche Features genießen: YouTube Red offiziell vorgestellt. Also in den USA gibt es noch Serien, ob die synchronisiert werden, mal schauen.

youtube-red

Gegen eine Gebühr von monatlich 10 US-Dollar kann das Abonnement ab kommender Woche von allen amerikanischen Nutzern in Anspruch genommen. Im Feature-Paket enthalten ist die Deaktivierung sämtlicher Werbeanzeigen, ein Schutz ist natürlich nicht gegeben, wenn ein Youtuber mal wieder Product Placement ohne Kennzeichnung betreibt.

Also ein weiterer Sargnagel für das lineare Streaming des Fernsehprogramms. Die ganzen Streaming-Angebote sollten noch zentral gesammelt und verwaltet werden können.

Related Articles

Microsoft testet Babelfisch in Skype
Technikwelt

Microsoft testet Babelfisch in Skype

Microsoft will jetzt mit seiner Chatsoftware Skype dieses Sci-Fi-Traum zur Realität machen: Skype dolmetscht jetzt Gespräche in Echtzeit. Der Babelfisch kann derzeit noch nur...

Posted on by Frank Stohl
Nordkorea und die Atomtests
Politikwelt

Nordkorea und die Atomtests

Erst vor zwei Tagen unterzeichnen Nord- und Südkorea in einem historischen Schritt ein Abkommen zur atomaren Abrüstung: Nordkorea schließt Atomtestgelände schon im Mai. Sagen wir...

Posted on by Frank Stohl