Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

DNA-Test soll 193 Krankheiten erahnen


Frank Stohl
@frankstohl
DNA-Test soll 193 Krankheiten erahnen

Anhand einer Analyse des Genoms sollen bei Neugeborenen eine Reihe verbreiteter Krankheiten frühzeitig erkennbar werden: Neuer DNA-Test soll 193 Krankheiten bei Babys erkennen. Aber zu was neigt der Mensch eher als zu helfen?

Der Test wird irgendwann Pflicht, wer kein Geld hat um Vorhersagen vorzubeugen wird ausgegrenzt. Das Hartz-IV der Zukunft für Menschen mit schlechten Genen und/oder wenig Geld.

Das erinnert mich an den Film Gattaca (hier zu sehen), bei dem es dann irgendwann Menschen zweiter Klasse gibt. Man wird in seiner Freiheit eingeschränkt, weil die Möglichkeit auf einen Herzinfarkt ab 40 eine Wahrscheinlichkeit von 30 Prozent hat – und das mit knappe 20.

Related Articles

Fernsehwelt

Anger Management geht weiter

Endlich geht es weiter mit Charlie Sheen und Anger Management, Staffel 2, Teil 2 (iTunes-Store 22 Euro, 11 Folgen, HD). Bei iTunes kommen nur noch die HD-Folgen, kein zusätzliche...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

RFID-Chip von Pässen wird von US-Grenzbeamten nicht ausgewertet.

Wie werden die Informationen auf dem RFID-Chip im Reisepass auf Richtigkeit überprüft? US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen. Äh, wie? Seit 2007 fordert die USA von...

Posted on by Frank Stohl