Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Von der Verabreichung von Speisen

Von der Verabreichung von Speisen

Das Anti-Raucher-Gesetz beschäftigt noch immer Gerichte um die Grenzen auszuloten: Kalte Frikadellen mit Salzgurken.

In Baden-Württemberg dürfen kleinere Gaststätten ihren Gästen das Rauchen erlauben, wenn in dem Lokal nur „kalte Speisen einfacher Art zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht“ werden.

Was aber, wenn der Gast warme Speisen mitbringt oder gar eine Pizza in das Lokal bestellt? Wenn dann noch der Wirt das Besteck stellt, wird es richtig eng.

Related Articles

Politikwelt

Der verpasste Breitbandausbau

Unter Bundeskanzler Helmut Schmidt sollte die Bundesrepublik ab 1985 in 30 Jahren mit Glasfaser verkabelt werden: Der verpasste Breitbandausbau in Deutschland. Viele bei der...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

CPU-Lücke war NSA unbekannt

Die Prozessorlücken Meltdown und Spectre sind für Geheimdienste hochpotente Ansatzpunkte zum Abfischen von Informationen: NSA wusste nichts von Computerchip-Schwachstelle. Oh, was...

Posted on by Frank Stohl